Wer will einen Rüden als Begleiter?

Unsere 2- bis 6-jährigen Rüden – primär Mischlinge – sind aus der schlimmsten Flegelphase draussen und man kann schon einiges über ihren Charakter sagen, gerade wenn sie bei uns im Rifugio oder auf der Pflegestelle aufgewachsen sind. Die meisten Hunde in dem Alter sind bereits kastriert. Unsere Hunde leben fast alle in Rudeln zusammen, so dass sie im Grossen und Ganzen eine gute Verträglichkeit mit anderen Hunden haben. Sollte uns etwas über Unverträglichkeiten bekannt sein, ist dies vermerkt.

Alessio

Geb. Oktober 2014

Der grosse, aufgeschlossene Rüde mag Menschen und andere Hunde.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

Hinweis: Alessio hat von Geburt an eine verkürzte Rute.

 

Boss

Geb. März 2013

Der mittelgrosse, kastrierte, recht dominante Rüde liebt Menschen.  

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

Hinweis: Boss ist nicht verträglich mit Rüden, mit Hündinnen bedingt.

 

Ercole

Geb. 29. März 2015

Der grosse, kastrierte Presa Canario Mix ist ein sehr umgänglicher Rüde. 

Ort: Canile di Sciacca/Sizilien

Hinweis: Ercole ist in Deutschland ein Listenhund der Kategorie 2.

 

Balou

Geb. Februar 2014

Der grosse Mischlingsrüde mag Menschen und andere Hunde. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

Hinweis: Balou hat von Geburt an eine verkürzte Rute.

 


Dado

Geb. Januar 2014

Der mittelgrosse, kastrierte Rüde mag Menschen und Artgenossen. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Pablo

Geb. Januar 2014

Der grosse, kastrierte Rüde mag Menschen und Artgenossen.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Oliver 

Geb. Januar 2014

Der mittelgrosse, kastrierte Rüde mag Menschen und Artgenossen. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Teddy

Geb. März 2014

Der mittelgrosse Rüde ist sehr bewegungsfreudig.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 


Ralph

Geb. Dezember 2013

Der stattliche, aktive Rüde findet Menschen und Artgenossen toll.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

Hinweis: Ralph ist Leishmaniose positiv. 

 

Chobin

Geb. 2013

Der mittelgrosse Rüde war sehr krank, hat sich aber gut erholt.

Ort: Pension, Menfi/Sizilien

Hinweis: Chobin ist Leishmaniose positiv. 

 

Leon

Geb. 27. Februar 2015

Der grosse Labrador-Mischling ist ein toller Kerl, der alle liebt. 

Ort: Pension, Menfi/Sizilien

Hinweis: Leon wurde angefahren und hat eine schwere Zeit hinter sich.

 

Henry

Geb. 2014

Der grosse, lebhafte Rüde mag Hündinnen. Rüden eher nicht.

Ort: Pension, Menfi/Sizilien

Hinweis: Henry hat eine auskurierte Leishmaniose. 

 


Spike

Geb. Dezember 2013

Der stattliche, kastrierte Rüde mag Hündinnen. Rüden nur bedingt.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Totò

Geb. 2014

Der mittelgrosse, aktive Epagneul Breton-Mix ist kastriert.

Ort: Canile di Sciacca/Sizilien

 

Charly

Geb. 2012

Der mittelgrosse, kastrierte Rüde ist sehr freundlich. 

Ort: Canile di Sciacca/Sizilien

 

Trudy

Geb. März 2014

Der mittelgrosse Rüde ist sehr liebesbedürftig.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 


Ermes

Geb. 2015

Der mittelgrosse, eher ruhige Rüde versteht sich gut mit Artgenossen.

Ort: Pflegestelle/Sizilien

 

Floyd

Geb. 2013

Der grosse Rüde ist gutmütig und verträglich. Mit Rüden bedingt.

Ort: Pension/Sizilien

 

Paolo

Geb. Februar 2016

Der mittelgrosse Mischlingsrüde ist verträglich und verschmust. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Julian

Geb. 15. April 2015

Der grosse, lebhafte Rüde ist verträglich mit anderen Hunden. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 


Mattia

Geb. März 2016

Der mittelgrosse Mischlingsrüde ist sehr schüchtern.

Ort: Canile di Sciacca/Sizilien

 

Marley

Geb. März 2016

Der mittelgrosse Mischlingsrüde ist Menschen gegenüber misstrauisch. 

Ort: Pflegestelle/Sizilien

 

Rico

Geb. 2014

Der kleine, agile Rüde mag Menschen und andere Hunde. 

Ort: Pension, Menfi/Sizilien

Hinweis: Rico hat eine verkürzte Rute.

 

Simba

Geb. Februar 2016

Der grosse, verträgliche Mischlingsrüde ist total verschmust. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 


Etan

Geb. Februar 2016

Der grosse, schwere Mischlingsrüde ist total lieb und verträglich. 

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Cookie

Geb. Februar 2016

Der grosse Mischlingsrüde liebt Menschen, Hunde und Katzen.

Ort: Rifugio, Menfi/Sizilien

 

Marino

Geb. Dezember 2014

Der kleine Breton-Rüde ist sehr aufgeweckt.

Ort: Canile di Sciacca/Sizilien

Hinweis: Marino ist Leishmaniose positiv.

 

Mozart

Geb. Oktober 2015

Der verschmuste Rüde ist uns vom Strand gefolgt. 

Ort: Pension, Menfi/Sizilien

Hinweis: Mozart ist Leishmaniose positiv.

 


Pippo

Geb. 2015

Der mittelgrosse, kastrierte Rüde wiegt ca. 10 kg.

Ort: Pension, Sizilien

Hinweis: Pippo hat eine verkürzte Rute.

 


Kontakt

Streunerhilfe Sizilien e.V.

Ficht 3

94107 Untergriesbach

Deutschland

 

+49 171 2754681

+49 171 2040311

info@streunerhilfe-sizilien.de