Kastrationskampagne 2018/19 – Jeder Euro zählt!

Sizilien hat aufgrund unkastrierter Strassentiere und verantwortungsloser Hunde- und Katzenhalter ein grosses Streunerproblem. Daher führt der Verein Streunerhilfe Sizilien e.V. zusammen mit dem ortsansässigen Verein Amici di Olivia Onlus auch dieses Jahr eine Kastrationskampagne in Menfi (Sizilien) durch.

 

Kastration von Strassenhunden/-katzen

Vor jeder Kastration werden die Hunde gechippt bzw. die Katzen tätowiert und auf den Namen der Comune Menfi registriert. Die kastrierten Tiere werden später wieder freigelassen.

 

Vergünstigung für Tierhalter

Im Rahmen der Kastrationskampagne erhalten Halter von Hunden und Katzen in Menfi zudem die Möglichkeit, ihre Tiere zu einem vergünstigten Preis kastrieren zu lassen. Allerdings nur in Verbindung mit einem Mikrochip und dessen Registrierung.

 

Termin vereinbaren

Alle Tierschützer und Vereine vor Ort sind eingeladen für die Hunde/Katzen, die sie auf der Strasse versorgen, einen Kastrationstermin mit uns abzusprechen. Die Besitzer von Hunden sind ebenfalls eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen, um auf die Kastrationsliste aufgenommen zu werden. Für Infos kontaktieren Sie bitte Bianca unter 0039 333 6982 114 oder schreiben Sie uns ein E-Mail an info@streunerhilfe-sizilien.de.

 

Jetzt spenden

Die Kampagne finanziert sich ausschliesslich durch Spenden, daher bitten wir alle, unsere Kastrationskampagne zu verbreiten, damit wir möglichst viele Hunde und Katzen kastrieren lassen können. Und so können Sie direkt helfen.

 

Konto der Streunerhilfe Sizilien e.V.

Sparkasse Passau

IBAN: DE 5574 0500 0000 3053 8359

BIC: BYLADEM1PAS

Paypal: info@streunerhilfe-sizilien.de (Geld an Freunde senden)

Vermerk: Kastrationskampagne 2018/2019

 

Grazie mille!

 

Autorin: Sonja

Kontakt

Streunerhilfe Sizilien e.V.

Ficht 3

94107 Untergriesbach

Deutschland

 

+49 171 2754681

+49 171 2040311

info@streunerhilfe-sizilien.de